jazzin’baar News
    
 

1. Oktober 2011

© jazzin’baar

 
 - 
    
 

Oktober-News von jazzin'baar

 
 Und weiter geht die Fahrt mit jazzin'baar in rasendem Tempo und ein Act schlägt den andern. Auf vielseitigen Wunsch des Orchesters wie auch aus den Reihen von unseren Gästen (also von Euch) wird diese Formation ein weiters Mal auf der Bühne im Rössli stehen. Da klopfen die Trompeten- und Banjoherzen unter uns um einiges höher. Umrankt werden diese urigen Klänge aus den Sümpfen des Mississippideltas von einer jammernden Klarinette und einer schmelzenden Posaune auf dem sicheren und dampfenden Boden – nein, nicht eines Mississippi-Liners – von Sousaphon und Waschbrett (die Ehegattin musste den Waschtag verschieben).
Es freut uns, Ihnen liebe Freunde und Freundinnen von "jazzin'baar", die "Two Banjos Jazzband" präsentieren zu dürfen.

Und wie immer an dieser Stelle kehren wir unwiderruflich dahin zurück, wo die Band sich selber zu Wort meldet:

Seit der Gründung im Jahre 1978 ist die "Two Banjos Jazzband" ihrem stilistischen Konzept über all die Jahre hinweg treu geblieben: den authentischen New-Orleans- und Chicago-Jazz der zwanziger und dreissiger Jahre zu pflegen. Darüber hinaus ist die einmalige Originalität ihrer Instrumentierung mit zwei Banjos, einem Sousaphon und einem Waschbrett hinter der klassischen Frontlinie mit Trompete, Posaune, Klarinette/Saxophon unverwechselbares Markenzeichen der Band geblieben. Ebenso eigenwillig und auserlesen ist ihr Repertoire, das sich nicht an ausgeleierten "Dixieländlern" orientiert, sondern an zumeist wenig bekannten Preziosen von Altmeistern wie Jelly Roll Morton, Clarence und Spencer Williams, Bix Beiderbecke, Joe "King" Oliver, "Satchmo" Louis Armstrong, Duke Ellington..... Die phantasievollen Arrangements sind Perlen der frühen Jazzgeschichte, unvergleichlich und feinfühlig interpretiert.
Also hinsetzen und sich wohl fühlen wie in einer Musikkneipe des French Quarters in New Orleans vor bald 90 Jahren.....


Verpassen Sie den Gang zum Konzert mit dieser auch schon über 40 Jahre alten Formation nicht. Geniessen Sie dabei auch das kulinarische Angebot der Gastgeberin Sarah Branca und ihrem Team. Wie immer ein ganz herzliches Dankeschön für Ihre Wertschätzung und Anerkennung unserer Arbeit und jener aller Musiker zum Voraus. Wir wissen, was wir an Ihnen haben!

Also nicht verpassen und im Rössli möglichst sofort einen Platz reservieren für:

"Two Banjos Jazzband"
Donnerstag, 27. Oktober2011
2000 – 2300 Uhr

Old Time Jazz, New Orleans

Restaurant Rössli, Baar
Reservationen unter 041 761 54 50
 
 - 
 Mehr unter: 
 

http://www.jazzinbaar.ch

 
   
 

Sollte diese E-Mail nicht einwandfrei zu lesen sein, bitte hier klicken: Newsletter

 
   
greyline-
--
greyline-
-
 jazzin'baar-Flyer Oktober
 -