7. Mai 2015
jazzin�baar News
© jazzin'baar
Flyer
 

Donnerstag, 28. Mai 2015 - 20 bis 23 Uhr
Restaurant Brauerei Baar

 
 

The Harlem Sound

 
 

 

 

 
 

Das Quartett wurde 1969 in Basel gegründet und belegte im gleichen Jahr am Schweizer Jazzfestival in Zürich den 1. Rang im Alten Stil. Auch in der Instrumentalrangierung waren der Banjoist und der Klarinettist zuvorderst. Es folgten Festivalauftritte in Prag, Berlin, Nancy, Montreux. 1980 Kulturpreis Baselland.

Immer wieder erweiterten, bereicherten exzellente Gastmusiker das ursprüngliche Quartett, so der englische Saxophonist André Beeson, der moderne Basler Spitzengitarrist und –trompeter Thomas Moeckel, der renomierte Berner Stridepianist Mike Goetz oder der bluesbetonte Pianist Dani Breitenstein aus La Neuville. Seit diesem Jahr ist ab und zu auch der schottische Posaunist John Service mit von der Partie.

Gewiss, die Musiker sind älter geworden. Aber auch nach 45-jähriger Bandgeschichte sind für den Zuhörer spielerische Qualitäten und Dynamik spürbar.

 
 

 

Zu diesem feinen Anlass warten passende kulinarische Köstlichkeiten aus der Küche der Familie Veliu auf Sie.

Die Band, die Organisatoren von jazzin'baar wie auch das gesamte Braui-Team freuen sich auf Ihr Erscheinen.

Sichern Sie sich telefonisch einen Platz im Restaurant Brauerei, um dabei sein zu können:

Restaurant Brauerei, Baar
Telefon 041 761 15 85

Reservierte Plätze müssen bis 19.30 Uhr bezogen werden, ansonsten werden diese frei gegeben. Die Wirtefamilie Shpendim Veliu, sein Braui-Team wie auch anstehende Gäste schätzen es, wenn nicht einzuhaltende Reservationen rechzeitig per Telefon abgemeldet werden. Vielen Dank.

-

Für Einzelpersonen (auch paarweise), welche sich spontan zu einem Besuch entscheiden, gibt es immer irgendwo freie Plätze! Also, einfach mal vorbei schauen!

Das ganze Jahresprogramm 2015 und weitere Informationen unter: www.jazzinbaar.ch

Organisation und Durchführung: jazzin'baar, Postfach 1412, 6341 Baar

 
 - 
 

Sollte diese E-Mail nicht einwandfrei zu lesen sein, bitte hier klicken: Newsletter

 
   
greyline-
--
greyline-
-
 -